Bodenabgleich

Hallo Sucher,

hier einmal ein kleiner Abriss in den Bodenabgleich „Ground Balance“. Viele Metalldetektoren machen das schon automatisch, Puristen wie Tesoro User(nutze ich unter anderem auch)

müssen den Bodenabgleich nachwievor per Hand ausführen.

Man Spricht von positiver oder negativer Resonanz.

 

Beim Bodenabgleich schwenkt man die Sonde nicht wie gewohnt von Links nach Rechts, sondern fängt an zu pumpen. Von Oben nach Unten.

Hat man in Richtung Boden eine positive Resonanz, also wird das Signal lauter, dreht man den Regler „Ground Balance“ Richtung „–“

BodenabgleichWird der Ton allerdings Richtung Himmel lauter, spricht man von einer negativen Resonanz, der Regler muss Richtung „+“ bewegt werden.

Ground Balance

Ist der Ton in der Schwebe nun genau so laut wie über dem Boden, hat man seinen Detektor korrekt eingestellt und kann auf die Suche gehen!

 

Gut Fund!

 

Jan

 

 

Metalldetektor kaufen